Drucken einer Bachelorarbeit

Ist dann alles zu Papier gebracht, die Korrektur erfolgreich abgeschlossen und der Abgabetermin in greifbarer Nähe, ist es wichtig, dass die Bachelorarbeit einen angemessenen Rahmen erhält.

Sie muss gedruckt und gebunden werden. Dafür gibt es eine Vielzahl von Anbietern, die zum Großteil auch online agieren und bei denen die entsprechende Datei Tag und Nacht hochgeladen werden kann. Dazu zählt zum Beispiel das Studentendruckportal.

Onlinedruckereien bieten i.d.R. einen umfassenden Bindungs-Service an und verleihen damit jeder Bachelorarbeit eine lange Haltbarkeit.

Ob funktionell oder repräsentativ, gewählt werden kann zwischen:

  • Hardcover Buchbindung
  • Heißleimbindung mit Fälzel
  • Leder Buchbindung
  • Leinen Buchbindung
  • Metall Ringbindung
  • Plastik Ringbindung
  • Softcover Bindung

Zusätzlich können Farbe, Format und Papier ausgesucht werden. Verschiedene Prägungs- und Veredlungsvarianten verleihen der Abschlussarbeit den letzten Schliff.

Das anschließende Drucken und Binden der Bachelorarbeit erfolgt in der Regel innerhalb eines Werktages.

Lieferung oder Selbstabholung

Neben der Lieferung bieten viele Onlinedruckereien auch die Möglichkeit der Selbstabholung an. Das ist praktisch für alle, die Versandkosten sparen wollen oder ihr Werk lieber direkt in Händen halten und begutachten wollen.

Schließlich kann beim Drucken einer Bachelorarbeit auch mal etwas schief gehen. Oder der Student selbst bemerkt, dass ihm in der Arbeit ein Fehler unterlaufen ist. In jedem Fall sollte mit dem Drucken und Binden nicht erst kurz vor dem Abgabetermin begonnen werden. Das erspart unnötigen Stress und erleichtert eventuell anfallende Korrekturen.

0800 965 88 90 (10:00 - 19:00)